Hohe Nachfrage nach Griechenland-Reisen kommt aus den Hauptmärkten

Die Nachfrage nach Reisen nach Griechenland aus wichtigen Herkunftsländern von Touristen ist viel stärker als andere Studien bisher gezeigt haben, belegt das  Forschungsinstitut ‚Mindhaus‘. Konkret : 66% der potenziellen Kunden des griechischen Tourismus möchten dieses Jahr Urlaub machen.

In einer Stichprobe von 2.750 Befragten in einigen der wichtigsten Märkte des griechischen Tourismus, den USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Italien, wurden ihre Meinungen und Absichten in Bezug auf internationale Urlaubsreisen untersucht. Diese Gruppe hält auch Faktoren wie Sicherheit, Entspannung, Sorglosigkeit und Spaß in diesem Jahr für noch wichtiger als im Urlaub des letzten Jahres und sogar wichtiger als den Faktor „erschwingliche Preise“  Darüber hinaus schätzen sie mehr als im letzten Jahr den Faktor Entdeckungsreiz (Frankreich) und Abenteuer (USA) für ihre nächste internationale Reise.

Laut derselben Umfrage sind Reisende aus Frankreich (55%), aus dem Vereinigten Königreich (55%) und aus Deutschland (62%) aus derselben Zielgruppe eher bereit, internationale Reisen zu unternehmen. Die Umfrage wurde am 13. und 14. Mai 2020 durchgeführt und richtete sich an Personen über 18 Jahren, die für 2020 mindestens eine Urlaubsreise ins Ausland geplant hatten.

Presseartikel in der griechischen ‘Kathimerini” vom 27.05.2020

RECENT ARTICLES

ERRIKOS
ERRIKOS
ERRIKOS
DIESEN ARTIKEL WEITERLEITEN

Kontakt

+30 22840 53334 |
folgen Sie uns
abonnieren

© 2023 KOHLS IMMOBILIEN CONSULTING. ALL RIGHTS RESERVED